Alles, was du über Reisen an Thanksgiving wissen musst

Durch: Jessica Freedman

Entdecke 10 Tipps für reibungslose Geschäftsreisen während der Thanksgiving-Feiertage.

Es ist wieder einmal an der Zeit. Nein, es ist nicht Weihnachten. Es ist fast Thanksgiving, die geschäftigste Zeit des Jahres für Reisen in den Vereinigten Staaten. In einem Land mit nur 11 Feiertagen und oft mit nur einer Woche Urlaub im Jahr, reisen viele Amerikaner über Weihnachten und Thanksgiving nach Hause. Die meisten Unternehmen geben ihren Angestellten am Black Friday einen halben Tag frei und viele reisen daher am Vorabend vor Thanksgiving.

Es ist der einzige bezahlte viertägige Feiertag im Jahr, und die Amerikaner nutzen ihn. Sie fliegen, um ihre Familien zu besuchen,oder sie reisen nach Hawaii, Mexiko und auf die Bahamas, um den kalten Temperaturen zu entfliehen, neue Energie zu tanken und mit Familien und Freunden in Kontakt zu treten. Wenn du das Pech hast, in dieser geschäftigen Zeit, in der rekordverdächtige 3,2 Millionen Fluggäste erwartet werden, geschäftlich zu reisen, solltest du dir diesen hilfreichen Beitrag durchlesen, der dir hilft, dich auf Auto- oder Flugreisen zurechtzufinden.

Wann ist Thanksgiving?

Thanksgiving ist der vierte Donnerstag im November. Als der Nationalfeiertag 1941 erstmals eingeführt wurde, wurde er auf den letzten Donnerstag im November gelegt. Der Beschluss wurde dann vom Senat auf den vierten Donnerstag im Monat geändert, um eine Regelung für die Jahre zu haben, in denen es fünf Donnerstage im November gibt.

Wann ist der beste Reisetag während Thanksgiving?

Der beste Reisetag während Thanksgiving ist der Montag davor, da Flüge an diesem Tag laut ABC Chicago um die 12 % günstiger sind. Die verkehrsreichsten und teuersten Tage für Flüge vor Thanksgiving sind Berichten zufolge der Dienstag und der Mittwoch davor. Wenn du in dieser Urlaubszeit beruflich in die USA oder innerhalb der USA reisen musst, solltest du frühzeitig buchen, und auch unbedingt darauf achten, dir frühzeitig einen Mietwagen zu sichern.

Angesichts der geschätzten 29,9 Millionen Passagiere, die zwischen dem 17. und 27. November reisen, ist es wichtig zu bedenken, dass dies möglicherweise nicht die beste Zeit für eine Geschäftsreise ist. Wenn du reisen musst, vermeide den Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in der Thanksgiving-Woche. Freitag ist auch nicht unbedingt geeignet, um Meetings zu planen, da die meisten Unternehmen, die nicht gewerblich tätig sind, wahrscheinlich geschlossen sein werden.

Flugreise-Thanksgiving

Wenn du reisen musst, lies dir diese Tipps durch, um deine Geschäftsreise voranzutreiben, ohne in langen Schlangen und überfüllten Flughäfen festzustecken.

1. Rechtzeitige Ankunft am Flughafen

Da so viele Menschen gleichzeitig reisen und es aufgrund von Winterstürmen zu Verspätungen bei Flügen kommen kann, solltest du eine rechtzeitige Ankunft am Flughafen einplanen. Wenn du Pech hast und dein Flug Verspätung hat, schau dir unsere Tipps an, was bei Flugverspätungen zu tun ist.

2. Vermeide nach Möglichkeit Geschäftstreffen während der Thanksgiving-Woche

Am besten ist es, während der Thanksgiving-Woche überhaupt keine Geschäftsreisen zu unternehmen, da die Preise astronomisch hoch sind und die Flughäfen überfüllt und hektisch sind. Wenn du in dieser Woche ein Meeting abhalten musst, ist der beste Tag der Montag, an dem die Flüge am günstigsten sind und viele Leute noch nicht zu ihrer Reise-Odyssee aufgebrochen sind.

Auch der Sonntag und Montag nach Thanksgiving sowie der Freitag vor dem Feiertag, an dem extrem viele Leute reisen, sollten eher vermieden werden.

3. Gepäck aufgeben vermeiden

Wenn du darauf verzichten kannst, vermeide es, dein Gepäck während der Urlaubszeit aufzugeben. Da so viele Menschen gleichzeitig reisen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es verloren geht. Wenn du einen Koffer aufgeben musst, bringe unbedingt ein zusätzliches Paar Unterwäsche, Socken, eine Zahnbürste und ein Hemd im Handgepäck mit, für den Fall, dass dein Koffer verloren geht. Schau dir unsere ultimative Packliste an, um sicherzustellen, dass du alles dabei hast, was du brauchst

Frau mit Gepäck im Zimmer

lies weiter

4. Plane Ziele im Voraus

Bevor du eine Geschäftsreise antrittst, vergewissere dich, dass sie wirklich notwendig ist. Um zu entscheiden, ob die Geschäftsreise wirklich notwendig ist, kannst du dir diese hilfreiche Infografik ansehen. Lege die Ziele des Meetings im Voraus fest und stelle sicher, dass die Tagesordnung klar formuliert ist, damit du nicht mehr als einen Tag vor Ort verbringen musst. Je schneller du deine Geschäftsziele erreichst, desto besser, damit du sicher gehen kannst, vor dem Reisewahnsinn nach Hause zu kommen.

5. Wenn du über die Feiertage nach Hause fahren musst, fahre direkt nach der Besprechung los

Wenn du zu Thanksgiving verreist, um Familie oder Freunde zu besuchen, verschwende keine Zeit damit, erst nach Hause zu fahren, sondern plane, direkt von deinem Meeting aus abzureisen. Je weniger du hin und her fahren musst, desto besser. Wenn dein Reiseziel für deinen Urlaub in der Nähe deines Meetings liegt, solltest du dir ein Auto mieten oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, anstatt einen weiteren Flug zu nehmen.

6. Backup-Plan bereithalten

Auf Reisen kann immer etwas schief gehen, vor allem aber, wenn gerade viel los ist. Stelle sicher, dass du einen Ersatzplan hast, falls du dein Ziel nicht erreichen kannst (sei es für Besprechungen oder Urlaubspläne). Unabhängig davon, ob es sich um berufliche oder private Pläne handelt, stelle sicher, dass du einen Notfallkontakt hast, der dir helfen kann, wenn es hart auf hart kommt.

7. Auf die Organisation kommt es an

Richte unbedingt Abwesenheitsbenachrichtigungen per E-Mail ein und schreibe deutlich, wann du aufgrund von Besprechungen, Urlaub oder Feiertagen nicht erreichbar bist. Benenne eine Ersatzansprechperson, die sich um eventuell auftretende berufliche Notfälle kümmern kann. Informiere unbedingt wichtige Ansprechpartner über deine Reise und leite alle relevanten Informationen an sie weiter.

Packen Sie für eine Geschäftsreise ein

8. Reise mit allen Reiseutensilien im Rucksack

Wenn auf Flughäfen besonders viel los ist, gehen eingecheckte Koffer oft verloren. Wenn du also während Thanksgiving verreisen musst, ist es als allgemeine Vorsichtsmaßnahme immer eine gute Idee, deine wichtigsten Reiseutensilien bei dir zu haben, darunter Laptops, Ladegeräte und weitere spezielle Softwaregeräte, die du möglicherweise benötigest. Stelle sicher, dass wichtige Präsentationen auch in der Cloud gesichert werden.

9. Priorisiere deine anderen Aufgaben

Stelle vor der Abreise zu deiner Geschäftsreise sicher, dass du deine Arbeitsbelastung richtig eingeschätzt und deine Aufgaben entsprechend priorisiert hast. Aufgaben, die du auf Reisen nicht erledigen kannst, solltest du in deiner Abwesenheit unbedingt an Kolleg:innen delegieren, um eine ausgewogene Work-Life-Balance zu gewährleisten und keinen zusätzlichen Stress durch enge Fristen vor der Reise zu verursachen.

10. Arbeite mit einer Geschäftsreisemanagementplattform

Wenn komplizierte Geschäftsreisevorbereitungen anstehen oder du in der Hauptsaison reisen musst, ist es immer eine gute Idee, einen zuverlässigen Reiseanbieter zu haben. Anstatt mit einer Reihe von Drittanbieter-Websites oder Online-Reiseveranstaltern zusammenzuarbeiten, kannst du deine Geschäftsreisen mit einer Reisemanagementplattform wie GetGoing verwalten. Das Beste daran ist, dass dir echte Reiseexpert:innen zur Seite stehen, falls etwas nicht wie geplant verläuft. Auf diese Weise kannst du das Beste erwarten, dich aber auf das Schlimmste vorbereiten.

Nachrichten teilen:

Melde dich jetzt an und erhalte spannende news & updates!